Embedded Softwareentwickler (m/w/d) (Co-Founder - Teilzeit)

BEAMOTIONS – touchless control.

BEAMOTIONS entwickelt seit 2 Jahren ein Zusatzgerät, welches den Funktionsumfang von bereits vorhandenen digitalen Anzeigen um die Fähigkeit, die Inhalte mit einfachen Handgesten zu steuern, erweitert. Die Geschäftsidee wurde mit dem Gründungspreis Digitale Innovationen des BMWK (Sommerrunde 2022) ausgezeichnet und hat den 1. Platz beim Strascheg Award in der Kategorie Beste Geschäftsidee aus Wissenschaft und Praxis erreicht (11/2022).

Wir sind auf einem guten Weg unsere Idee zu einem erfolgreichen Produkt zu entwickeln und suchen für die weiteren Schritte Unterstützung im Bereich Softwareentwicklung.

Du hast

  • fundierte Kenntnisse in Python und C?
  • Kenntnisse im Bereich Embedded Systems?
  • idealerweise Erfahrung mit Signal Processing?
  • bestenfalls erste Erfahrungen mit neuronalen Netzwerken?

Du kannst

  • dich (erst einmal) in Teilzeit aus dem Homeoffice / remote einbringen (ca. 8 Stunden / Woche)?
  • im Team, aber auch selbstständig, strukturiert und lösungsorientiert arbeiten?
  • dir vorstellen aus was Kleinem, was richtig Großes zu machen und hast den Gründerspirit als Co-Founder ein Unternehmen mit aufzubauen?

Perfekt! Melde dich bei uns!

BEAMOTIONS steht noch am Anfang der Erfolgsgeschichte. Vieles ist möglich, lass uns darüber sprechen.

Sende uns eine E-Mail an job@beamotions.com. Gerne erzählen wir Dir dann mehr über BEAMOTIONS.
https://www.beamotions.com/

BEAMOTIONS Logo

BEAMOTIONS

Start-up im Bereich Gestensteuerung

Neues aus der Münchner Startup-Szene

News

 

Weekly Wrap-up 5/2023

Die wichtigsten Artikel der Woche in einer Fotostrecke. So startet Ihr bestens informiert in die neue Woche.

News

 

Windeln.de wird abgewickelt

Anfang November vergangenen Jahres musste der Münchner Onlinehändler Windeln.de einen Insolvenzantrag stellen. Nachdem die Suche nach einem Investor erfolglos verlaufen ist, wird d...

News

 

ADAC investiert in Pflege-App-Startup Nui Care

Nui Care erhält eine einstellige Millionensumme vom ADAC. Das Kapital soll in die weitere Entwicklung der Pflegelösungen von Nui Care fließen.

News

 

Talos: Satellite-based-IoT für Wildlife Tracking

Das Tracking von Wildtieren ist nicht nur aus eindrucksvollen Tierdokumentationen bekannt, es liefert der Wissenschaft auch unschätzbar wertvolle Daten. Die hierfür verwendeten Sen...

News

 

Sensor-Startup Toposens ist insolvent

Das Münchner Startup Toposens ist insolvent. Wie der Insolvenzverwalter mitteilt, läuft der Geschäftsbetrieb beim Sensor-Startup aber weiter.

News

 

Munich Startup sucht Startups für Matchmaking mit Unternehmen aus Japan

Startups, die sich für den japanischen Markt interessieren, erhalten die Gelegenheit, am 10. März vor ausgewählten japanischen Firmen zu pitchen. Bewerbungen sind noch bis 17. Febr...

News

 

Orcan Energy sichert sich weiteres Kapital

Der französische Investor Otium Capital steigt bei Orcan Energy ein. Das Münchner Unternehmen produziert Energiemodule zur Umwandlung von Abwärme in sauberen Strom. Dazu werden bis...

News

 

Jetzt für Respond Accelerator bewerben

Respond, das Accelerator-Programm der BMW Foundation Herbert Quandt mit Unterstützung von UnternehmerTUM, ist wieder auf der Suche nach Startups für sein Accelerator-Programm. Bis...

News

 

Camperboys: Frisches Kapital für Expansion

Das 2016 von Andreas Mall und Paul Pizzinini gegründete Travel-Startup Camperboys sichert sich mit einer Minderheitsbeteiligung des Helvetia Venture Funds frisches Kapital, mit dem...

News

 

Eure Startups des Monats

Auch im neuen Jahr küren wir die Startups des Monats, also die fünf Unternehmen, die diesen Monat besonders viele Munich Startup-LeserInnen interessiert haben.