Co-Founder Verfahrensingenieurin Chemie (m/w/d)

Wir suchen

Eine:n Verfahrenstechniker:in mit chemischem Hintergrund, der oder die den Status Quo des Abwassers neu definieren will und zwar als Mitgründer in unserem Team.

Deine Qualifikation

  • Du hast einen Master-Abschluss oder eine Promotion in Verfahrenstechnik, Chemie-Ingenieurwesen, Energie- und Prozesstechnik mit Schwerpunkt auf chemischen Prozessen oder eine vergleichbare Kombination.
  • Du hast Minimum 3 Jahre Berufserfahrung (Industrie oder Wissenschaft z.B. im Zuge einer Promotion).

Was bringst Du mit? 

  • Du hast die Hands-on-Mentalität eines Mechanikers bzw. einer Mechanikerin.
  • Du liebst die Theorie und begeisterst dich ebenso fürs Prototyping.
  • Du hast Erfahrung in der Arbeit innerhalb eines interdisziplinären Ingenieurteams.
  • Es fällt dir leicht die wesentlichen Aspekte einer technischen Lösung herauszufiltern und die nächsten Schritte zu priorisieren. 
  • Du kannst komplexe Projekte selbstständig leiten und durch Zusammenarbeit im Team sowie mit externen Stellen (Lieferanten, Kunden usw.) Ergebnisse erzielen.
  • Du kannst technisch komplexe Zusammenhalte klar darstellen und erklären und sprichst kritische Fragen offen an. 
  • Du fühlst dich in der Kommunikation auf Deutsch wie auf Englisch wohl.
  • Du hast Lust dein eigenes Team aufzubauen: Fähigkeit, Talente durch Coaching und Mentoring zu fördern und andere zu Höchstleistungen zu motivieren.
  • Du möchtest Verantwortung übernehmen auf der unternehmerischen Reise als Mitgründer:in in unserem Team.
  • Du lebst in Berlin oder Brandenburg oder bist bereit, hierher zu ziehen.
  • Du hast die Bereitschaft, bei Bedarf zu reisen.

Was erwartet Dich?

Wir sind mitten in einem schnelllebigen Entwicklungsprozess. Unsere nächsten Schritte sind Design, Bau und testen eines Prototyps. 

Unsere Themenschwerpunkte liegen in den Bereichen:

  • Containeranlagenbau, Vergasung, Wasser, Abwasserreinigung, Klärschlamm, Wasserstoff, organische Abfallstoffe, Energiegewinnung.

 

Wenn du zu einem oder mehrerer dieser Themen einen Bezug hast und Dich in der obigen Beschreibung wiedererkannt, dann kontaktiere uns!

Shit2Power Logo

Shit2Power

Stell Dir eine Welt vor, in der das gesamte globale Abwasser recycelt und als Ressource zur Erzeugung erneuerbarer Energie genutzt wird. Das ist die Vision von Shit2Power.

Neues aus der Münchner Startup-Szene

News

 

Bears with Benefits gewinnt Sevenventures Pitch Day und 3 Millionen Euro Werbebudget

Bears with Benefits aus Grünwald bei München kann den Sevenventures Pitch Day für sich entscheiden und sichert sich Video-Werbung im Wert von 3 Millionen Euro sowie das Budget für...

News

 

Quantencomputing-Startup Planqc sichert sich 4,6 Millionen Euro

Planqc schließt eine Finanzierungsrunde mit 4,6 Millionen Euro ab. UVC Partners und Speedinvest führen das Investment an. Das Startup will einen Raumtemperatur-Quantencomputer entw...

News

 

Clearops: „Maximale Supply-Chain-Transparenz für minimale Ausfallzeiten“

Clearops vernetzt Maschinen-Produzenten mit ihrem Händler- und Distributionsnetzwerk. Die Software des Münchner Unternehmens soll Lieferketten transparenter machen und so Ausfälle...

News

 

PlanB: „Bioniere“ gesucht

Nachhaltigere, biogene Alternativen zu fossilen Rohstoffen und Energieträgern – Herausforderungen, die angesichts von Klimakrise, politischer Weltlage und Ressourcenknappheit mehr...

News

 

Sharing is Caring: Münchner Startups und die Sharing Economy

Zwei von fünf Deutschen haben Sharing-Angebote bereits genutzt oder dies zumindest vor, so eine Studie von Yougov aus dem Jahr 2019. Viele von ihnen sind damit KundInnen von Startu...

News

 

Eure Startups des Monats

Welche Startups haben Euch im Juni besonders interessiert? Welche Artikel wurden häufig gelesen? Hier Eure Startups des Monats in einer Fotostrecke.

News

 

Erste Eindrücke der Bits & Pretzels Healthtech Conference 2022

Heute ging sie los, die erste Bits & Pretzels Healthtech Conference. Wir waren auf der Messe, haben mit AkteurInnen gesprochen und liefern Euch erste Eindrücke.

News

 

G+D Ventures und EIB investieren in Cybersicherheits- und Trusttech-Startups

Die Europäische Investitionsbank (EIB) und G+D Ventures, der Venture Capital-Bereich des Münchner Sicherheitskonzerns Giesecke+Devrient, beteiligen sich mit jeweils 25 Millionen Eu...

News

 

Jedes Familienunternehmen war einmal ein Startup

Am Anfang steht die Vision des Gründenden. Kombiniert man diese mit Entrepreneurship und Fleiß, etabliert sich ein Unternehmen. In diesem Sinne war jedes Familienunternehmen einst...

News

 

Fisa erhält siebenstellige Seed-Finanzierung für Envoria

Mit Envoria hat das Münchner Startup Financial Software Architects (Fisa) eine Software zur einfachen Dokumentation von ESG-Kriterien entwickelt. Eine siebenstellige Seed-Finanzier...